Prokrastinationskönigin

Wie schon in früheren Blogbeitträgen dargestellt, stelle ich immer wieder fest, dass ein lockerer und wohlwollender Umgang mit den ADHS-Beschwerden es einfacher macht, mit diesen Problemen umzugehen, als eine“ Du solltest!“-Tyrannei oder die Anwendung rigider Selbstbeherrschungstechniken. Das gilt erst recht für die fast allen ADHS-Betroffenen bestens bekannte Aufschieberitis.

Genau diese Stossrichtung verfolgt die 23-jährige Anna Sommerer mit ihrem Prokrastionations-Set. Aufschieben ohne schlechtes Gewissen – ja bitte!

Mehr dazu siehe hier und vor allem hier.

Advertisements

5 Gedanken zu „Prokrastinationskönigin

      1. Wildfang

        – Die Kerze. Die Idee find ich super.

        – Ich habe einen timetimer auf dem Handy, der mir Signale für die Arbeits- und die Pausenzeiten gibt (recht viele lange Pause) denn ich vergesse die Pausen. Ausserdem macht er alle 10min „Piep“, ich kontrolliere dann, ob ich noch das mache was ich will und ob das noch sinnvoll ist oder ob ich mich verrannt habe.

        Pause ist eine Tätigkeit nicht am Arbeitsplatz. Das kann Musikmachen sein, Sport, Garten, Einkaufen, Aufräumen, Heimwerkeln – was auch immer aber keinesfalls in der Nähe des Arbeitsplatzes.

        Ich schreib mir bisher immer die Dinge die ich erledigen will auf eine Liste und zwar sowohl für die Arbeit als auch für die Pause. Problem: Ich weiss dann nie was auf der Liste ich anfangen soll. Und streng getaktet – nach dem Motto jeden Tag um 16h Sport ist auch blöd. Das wird 100% verschoben.
        Jetzt versuche ich die Punkte auf kleine Karten zu schreiben – Pause und Arbeit hat verschiedene Farben – und die ziehe ich jeweils am Anfang der Pausen bzw. Arbeitszeit aus einem Sack. Zusätzlich liegt bei den Arbeitszetteln noch einer mit „Nochmal Pause ziehen“. Wenn ich weiß was ich will kann ich das ziehen ja lassen oder eben nochmal ziehen. Aber wenn ich ziehe bis das kommt was ich will dann weiß ich ja was ich will und das wird mir dann bewusst … äh … Klar?

        Gefällt mir

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s