Schwarzer Humor: Falls Ihr Euch mal wieder erschlagen fühlt …

Der folgende 2010 prämierte Werbe-Clip ist fies und gemein (besonders bei Tierschützern). Aber sehr gut. Hat nun gar nichts mit ADHS zu tun. Angeblich wirke ich heute auf meine Umwelt irgendwie genervt und negativ. Sorry dafür. Ich selber merke das gar nicht so.

Aber gerade wenn die Stimmung von wundervoll prächtig zu abgrundtief grottig umschlägt, braucht es ungewöhnliche Mutmacher und Lösungsideen …

Seht selber. *

Immer positiv bleiben 🙂

_____________________________

* Sehr sensible Menschen sollten sich das Video besser nicht ansehen. Der Videoclip enthält eine kurze Szene, welche traumatisierend wirken könnte. Anm. PR.

Advertisements

4 Gedanken zu „Schwarzer Humor: Falls Ihr Euch mal wieder erschlagen fühlt …

  1. christianegrossmann

    Ganz herzlichen Dank Martin! Das kam genau zur richtigen Zeit! 🙂 Da meine jetzige Pechsträhne noch weiter geht, denke ich jetzt an die Maus, muss lachen und sage mir, ok, das schaffen wir dann auch noch…;)
    Grandios!
    VG, Chris

    Gefällt mir

    Antwort
    1. Dr Martin Winkler Autor

      Allways look at the bright side of life!
      Natürlich ist es auch ein toller Clip, um das Emoflex-Prinzip anzuwenden. Einmal den relaxten Zustand der Maus vor dem kleinen „Schreck“. Dann der Irritationsmodus selber (Falle schnappt zu) und dann das Wiederaufrappeln.

      In meinem Arztzimmer hatte ich jetzt drei Mäuse, denen es nicht so gut erging. Aber die Mausefalle war netter. Eine Maus behalte ich aber jetzt und sie wird gut behütet. Dank des Videos …

      Gefällt mir

      Antwort
  2. Amy G. Dala

    Das Zuschnappen der Falle, das Geräusch, der Schreck, die Bilder im Kopf!
    Puh!
    Nichts für empfängliche und überreizte ADHSlerInnen Nerven…..;-)

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s