Neue Facebook-Gruppe ADHS Spektrum

aDHS-SpektrumDie Zeiten und Moden der Kommunikation ändern sich. Bei allem Für und Wider von Facebook muss man doch zugeben, dass die Interaktion und Teilen von Nachrichten dort viele Menschen erreicht.

Auf einer Sylvester-Party in Hurghada habe ich spontan eine eigene ADHS-Gruppe gegründet, die den Austausch von lange im Bereich der ADHS-Selbsthilfe tätigen „alten Hasen“ mit „neuen Füchsen“ ermöglichen soll. Anders ausgedrückt : Ein gegenseitiger Austausch und Hilfestellung zu allen Fragen rund um das ADHS-Spektrum bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Einzige Themen, die ich nicht erlauben werde :
– Anti-Psychiatrie-Bewegung
– Esoterik und Anti-ADHS-Kampagnen (dafür bitte eigene Seiten / Gruppen nutzen)
– rassistische und diskriminierende Beiträge werden gelöscht und User blockiert)

Anders ausgedrückt : Alle Menschen mit gesundem Menschenverstand und Engagement FÜR ADHS sind herzlich willkommen in der Gruppe ADHS Spektrum Dr. Winkler

Advertisements

Ein Gedanke zu „Neue Facebook-Gruppe ADHS Spektrum

  1. Pero

    Ich halte das für eine eher fragwürdige Idee. Zum einen weil Facebook offen mit den Nutzerdaten Handel treibt, zum Anderen weil es heute „normal“ ist Menschen über das Internet zu überprüfen, z.b. Bei Bewerbungen. Und ich glaube nicht das noch eine Chance auf eine Einstellung besteht wenn man da mit ADHS in Verbindung gebracht wird.
    Und auch wenn man sich bemüht die Facebook Einstellungen „sicher und richtig“ zu machen, so gibt es dort ein nicht geringes Risiko das Unbefugte Zusammenhänge erkennen können die sich negativ auswirken können. Daher werde ich mit Sicherheit niemals (!!) über Facebook über meine ADHS Probleme schreiben….

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s