Neuer Blog zur Positiven Psychologie, Imagination und Erklärvideos

Ich probiere ja gerne mal neue Dinge aus. Auch oder gerade in der Therapie, wo ich viel mit Imagination bzw. Emoflex(R) arbeite. Ich finde aber auch sonst die Positive Psychologie bzw. lösungsorientierte Verfahren interessant. Da ich derzeit ein wenig mit einer Software für Erklär-Videos herumspiele, ist daraus die Idee für ein "spin-off" Blog entstanden. Die … Weiterlesen Neuer Blog zur Positiven Psychologie, Imagination und Erklärvideos

ADHS-Spektrum auf Flipboard

Zugegeben, manchmal kommen wir nicht dazu, regelmässig Beiträge zu schreiben. Dabei sammle ich mich interessierende Artikel, Webseiten oder Medline-Abstracts in einer Art "Skizzenbuch", das man mit einem Smartphone (iphone oder auch Android) über Flipboard mitlesen kann. Einiges davon wird auch auf meiner Facebook-Seite gepostet. Wer also zusätzlich aktuell bleiben möchte, mag mal auf http://flip.it/j9fJg schauen … Weiterlesen ADHS-Spektrum auf Flipboard

ADHS-Adventskalender der anderen Art

Falls ihr sie noch nicht selber gefunden habt, hier (syndromtypisch verspätet) zwei empfehlenswerte virtuelle Adventskalender zum Lesen und Nachmachen. Tipps und Gedanken zu einer entspannteren Vorweihnachtszeit und auch nicht spiessig an die Termine eines Adventskalender geknüpft liefert leidenschaftlichwidersynnig. Johannes Drischel bietet dagegen (vielleicht) Tag für Tag neuropsychologische Texte bzw. Werkzeuge aus der Emoflex-Werkzeugkiste. Auch gut. … Weiterlesen ADHS-Adventskalender der anderen Art

Jeremie im Zirkus / Erlebnispädagogik des Jugendamtes Hamburg

Auf dem Weg von der Arbeit wird auf NDRinfo über Jeremie berichtet. Jeremie ist aus dem Zirkus abgehauen, wohin er vom Jugendamt Hamburg gesteckt wurde und offenbar nicht bleiben wollte. Siehe hier Wir hören im Radio erst die Oma, die jammernd beklagt, dass Jeremie nicht mit seiner Familie bzw. Geschwistern Weihnachten und Sylvester feiern darf. … Weiterlesen Jeremie im Zirkus / Erlebnispädagogik des Jugendamtes Hamburg

Familienhilfe: Hohe Kosten und kaum Kontrolle

Es ist ein heikles Thema, welches eine junge Journalistin mit eigenem sozialpädagogischem Hintergrund aufgreift: Die Rolle der Familienhilfe bzw. Hilfen zur Erziehung, bzw. die Macht der sogenannten freien Träger, sich ein ordentlichen Scheibchen bzw. Sümmchen gut zu schreiben. Mehr dazu hier . Und dies mit fragwürdiger, eigener fachlicher Qualifikation und nahezu ohne jegliche fachliche Kontrolle. … Weiterlesen Familienhilfe: Hohe Kosten und kaum Kontrolle