Psychotherapeuten und ADHS

bertram (absichtlich klein geschrieben, da Eigennahme) aus dem Cafe Holunder ist ein sehr treuer Leser unseres Blogs. Da revanchiere ich mich gerne und greife seinen Tipp zu einem Link auf einen Beitrag des Koblenzer Psychotherapeuten Joerg Dreher auf, der in einem offenen Brief an seine Kolleginnen und Kollegen bzw. die Psychotherapeutenkammer zur fachlichen Auseinandersetzung mit … Weiterlesen Psychotherapeuten und ADHS

Warnung vor Sinn-Stiftung und Prof. Hüther von Sektenbeauftragten

Man kann zur katholischen Kirche in Bayern nun sehr unterschiedliche Meinungen haben. Aber ich finde es gut, wenn ein Sektenbeauftragter der Erzdiözese München und Freising mal in diesem Punkt klar Stellung bezieht: Initiator und wichtiger Ideengeber ist der Präsident und Vorsitzender des Stiftungsbeirates, der Neurowissenschaftler Prof. Dr. Gerald Hüther, bekannt durch eine Vielzahl populärwissenschaftlicher Veröffentlichungen, … Weiterlesen Warnung vor Sinn-Stiftung und Prof. Hüther von Sektenbeauftragten

Orientalische Kräutermedizin für ADHS?

Zugegeben: Es wäre so schön, wenn irgendwelche Gewürz- oder Kräutermischungen die gleiche pharmakologische Wirksamkeit hätten, wie ADHS-Stimulanzien. Haben Sie aber nicht. Das stört nun keinen grossen ADHS-Geist, der zunächst an "Ausprobiereritis" leidet und es doch durch Empfehlungen oder intensive Eigensuche ausprobiert und seinem Kind oder sich selbst mit Kräutermischungen z.B. der orientalischen Kräuterleere (bewusst so … Weiterlesen Orientalische Kräutermedizin für ADHS?

Rotkäppchen-Fruchtsaft „Lernstark“ und andere Wundermittel bei ADHS

Zugegeben, eine wirklich tolle und seriöse Quelle ist Bild.de dann auch wieder nicht. Aber ausnahmsweise stimme ich dem Artikel zu einer Untersuchung der Stiftung Warentest hinsichtlich Nepp und Unsinn im Bereich "Nahrungsergänzungsmitteln", Säften und Diäten und sonstigem Schick-Schnack auf dem ADHS-Markt gerne zu. Was tun wir lieben Eltern nicht alles, damit unsere lieben Kinder sich … Weiterlesen Rotkäppchen-Fruchtsaft „Lernstark“ und andere Wundermittel bei ADHS

ADHS-Therapien auf dem Prüfstand

Während eine mehr oder weniger sinnfrei in den Raum gestellte Behauptung der Barmer-GEK zur Überverordnung von Stimulanzien bei ADHS rauf und runter zitiert wird, wird wenig über die reale Versorgungssituation von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit ADHS-Spektrum-Störungen geredet oder geschrieben. Nun ist es ja einerseits blödsinnig, anzunehmen, dass Methylphenidat eine Erziehung ersetzen oder Schulanforderungen ändern … Weiterlesen ADHS-Therapien auf dem Prüfstand

ADHS Fischöl-Interessen

Eigentlich kann man sich das gegenwärtige Interesse einiger Unikliniken an Fischölkapseln rational nicht erklären. Seit Jahren geht das Thema rauf und runter durch die Artikel und ein Cochrane-Review mit einer Zusammenfassung der Ergebnisse zeigt letztlich: Man muss schon sehr genau und lange lange suchen, bis sich irgendein Sinn darin zeigt. Overall, there is little evidence … Weiterlesen ADHS Fischöl-Interessen

Was gut wirkt in der ADHS-Therapie (Teil 4)

In der Behandlung von Kindern mit einer ADHS erwies es sich sowohl bezüglich des Wohlbefindens des betroffenen Kindes, als auch in prognostischer Hinsicht als sehr, sehr günstig, wenn möglichst von Beginn an auf wirksame ADHS-Therapien gesetzt wird. Dem Kind (und seinen Eltern) kann damit eine frustrierende und nicht selten chronifizierend wirkende Odyssee verschiedener und halt … Weiterlesen Was gut wirkt in der ADHS-Therapie (Teil 4)