Bewegungspausen bei ADHS

Eine Binsenwahrheit bei ADHS ist, dass Kinder Bewegung und "Aus-Zeiten" benötigen. Gut, sie können mit ungelenkter Freizeit bzw. Pausen vielleicht nicht gut umgehen. Aber sie benötigen eben Bewegung, Sport bzw. einfach Toben, um sich "richtig machen zu können". Nun ist es ein häufiges Phänomen, dass in der Schule bzw. bei Hausarbeiten gerade gefordert wird, dass … Weiterlesen Bewegungspausen bei ADHS

ADHS, Hausaufgaben und Tafelmitschriften

Piero hat ja gerade über das Arbeitsgedächtnis geschrieben. Daran knabbere ich auch ... Wenn ich an der Bearbeitung von Arztbriefen bin, fällt es mir bisweilen ausgesprochen schwer, mir auffällige Laborwerte aus den Befunden solange zu merken, bis ich sie in den Brief einfügen muss. Das sind in aller Regel nicht Tage, Wochen oder Monate. Es sind … Weiterlesen ADHS, Hausaufgaben und Tafelmitschriften

ADHS Mappenführung 3. Klasse

Ehrlich gesagt: Ich ärgere mich gerade mal wieder. Einerseits über meinen Sohn, dann aber auch über die Schule. Mein Sohn geht in eine 3. Klasse. Er sollte ein Postmappe erstellen. Nun erschliesst sich mir nicht sofort, was eine Postmappe ist. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich mit der "Schneckenpost" so überhaupt keinen Kontakt mehr habe. … Weiterlesen ADHS Mappenführung 3. Klasse

Calvinismus: Weisheiten von Calvin und Hobbes (Teil 1)

Eine Pflichtlektüre im Bereich ADHS sind natürlich die Lebensweisheiten von Calvin und Hobbes. Heute: Calvin: “Ich finde, wer am Ende des Tages keine grünen Knies hat, sollte sein Leben ernsthaft überdenken.” Wie wahr. Kids haben heute Ganztagesschule. In der sie dann ihr Leben ernsthaft überdenken sollen und / oder sich auf den Ernst des Lebens … Weiterlesen Calvinismus: Weisheiten von Calvin und Hobbes (Teil 1)

Dabei wäre alles so einfach …

Eines der wirksamsten Hilfsmittel gegen ADHS-bedingten Ärger von Schülerinnen und Schülern ist das Hausaufgabenbüchlein (Rating AAA+). Zumindest theoretisch. Denn leider gibt es Vollzugsprobleme. Als da wären: Kind vergisst, die Aufgaben einzutragen. Nur die Hälfte der Aufgaben wurden notiert. Die Lehrperson kontrolliert die Eintragungen im Hausaufgabenbüchlein nicht. Die Lehrperson weigert sich, das Hausaufgabenbüchlein zu kontrollieren ("in … Weiterlesen Dabei wäre alles so einfach …

ADHS Väter und Kinder

Am Montag hatten wir wegen der Einschulung unseres "entwicklungsgestörten" Jüngsten einen Termin bei der Schulleitung der Grundschule, da wir eine sog. Integrationsklasse beantragen wollten. Schwierig, schwierig... Nun kannte die Schulleiterin aber auch meinen älteren Sohn, der in die 3. Klasse geht. Sie meinte, die Ähnlichkeit mit mir ist nicht zu leugnen. Was sie ausnahmsweise positiv … Weiterlesen ADHS Väter und Kinder

ADHS und Bildschirmmedien (Teil 17)

Das 24h-Diagramm Im weiteren Gesprächsverlauf habe ich mit Frau und Herrn Hoffmann auf einem Blatt Papier zusammengetragen, mit welchen Tätigkeiten die 24 Stunden eines Wochentags bei Eric und Jan belegt sind. Auf den Schlaf entfielen zehn Stunden, die durchschnittliche Schulzeit inklusive eines etwas längeren Schulweges schätzten die Eltern auf acht Stunden. Essenszeiten: eine Stunde. Und … Weiterlesen ADHS und Bildschirmmedien (Teil 17)

Positive Effekte von Hintergrundgeräuschen bei ADHS

Unaufmerksame Schüler/-innen mit einer ADHS von externen Reizen abzuschirmen erweist sich meistens als unproduktiv. Die Erfahrungen zeigen schon lange, dass ein gewisses Mass an Hintergrundstimulation bei vielen ADHS-Betroffenen zu einer verbesserten Konzentration führt. In der Studie: "The effect of background white noise on memory performance in inattentive school children" vom Herbst 2010 gingen Göran B.W. Söderlund … Weiterlesen Positive Effekte von Hintergrundgeräuschen bei ADHS