Ausbildungsprobleme bei jungen Erwachsenen mit ADHS-Vergangenheit

Ich beantworte ja sehr gerne auf dem Frageportal Justanswer Fragen von Betroffenen und auch Angehörigen. Heute tauchte eine Frage auf, die von einer anderen Kollegin dann beantwortet wurde. Meine Antwort wäre wohl etwas anders gewesen. Daher veröffentliche ich Sie mal hier ... Frage einer Mutter : Guten Morgen, ich brauche Hilfe. Mein Sohn 18 Jahre … Weiterlesen Ausbildungsprobleme bei jungen Erwachsenen mit ADHS-Vergangenheit

Sitzenbleiben

In den ersten Bundesländern geht die Schule wieder los. Und damit für viele Grundschüler erstmals das Problem, dass das Sitzenbleiben von ihnen erwartet wird. Dabei meine ich natürlich nicht, die Gefährdung der Versetzung. Sondern das ungesund Sitzen und die Einschränkung von Bewegungsmöglichkeiten in der Schulzeit (bzw. auch danach). Eine Versicherung warnt nun vor den schädlichen … Weiterlesen Sitzenbleiben

Intoleranz für Ungerechtigkeit

Vor einiger Zeit habe ich hier im Blog über Tobias und den Kommentar seiner Lehrer über fehlende Stärken berichtet. Papillionindigo hat diesen Beitrag aufgegriffen, was wiederum für mich Anlass war, nochmal über Tobias nachzudenken. Einer der Hauptgründe für seine wechselnde Teilnahme bzw. sein Interesse an den Unterrichtsstunden sind die Lehrer. Nicht so sehr das Thema, … Weiterlesen Intoleranz für Ungerechtigkeit

Schulpflicht oder Schulrecht bei ADHS

Kinder haben ein Recht darauf, in die Schule gehen zu dürfen. Auch ADHS-Kinder sind Kinder. Und auch ADHS-Kinder haben ein Recht auf begabungsadäquate Förderung. Nun ja, zumindest solange sie nicht das Pech haben, in Ländern oder Regionen zu leben, wo dieses Recht so umgedeutet wird, dass die Schulpflicht zu einem Betteln der Eltern bzw. des … Weiterlesen Schulpflicht oder Schulrecht bei ADHS

Integration von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf

Mein jüngster Sohn  ist derzeit im sonderpädagogischen Kindergarten. Er wurde ein Jahr zurückgestellt, jetzt würde die Einschulung anstehen. Soweit, so gut. Auf Empfehlung der Mitarbeiter der Lebenshilfe haben wir nach einem guten Aufklärungsvortrag und einem persönlichen Gespräch einen Antrag auf eine Integrationsklasse an unserer örtlichen Grundschule gestellt. Und zwar am 27.11.2011. Frist wäre der 1.12.2011 … Weiterlesen Integration von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf